Informationen zu SAXNDI

Seit 34 Jahren bereits ist SAXNDI aus der einschlägigen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Ständig prallvolle Terminkalender führten die fünf Musiker aus Niederbayern und der Oberpfalz irgendwann zu dem Entschluss, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Der Bandname "SAXNDI" ist eigentlich ein bayrischer Ausdruck des Erstaunens, der nicht nur den vielen Fans über die Lippen kommt beim Genuss eines Auftritts der Formation. Dabei lässt sich die Band musikalisch nur schwer in eine bestimmte Schublade drängen. Was äußerlich aufgrund ihres stets aktuellen Programms und ihrer spritzig-spaßigen Gaudi-Performance auf der Bühne wie eine typisch routinierte Partyband erscheint, wird nicht etwa gespielt, sondern tatsächlich gelebt.

Denn trotz teils stressiger Vielzahl an Auftritten haben die Jungs nämlich nie den Spaß an der Musik verloren.

Mit alten Gassenhauern und den neuesten Chartbreaker versetzt SAXNDI das Publikum jeglicher Altersstufe in ausgelassene Party-Stimmung.
Somit sind sie in der Lage, sich flexibel absolut jeder Veranstaltung anzupassen. Die langjährige Ehrfahrung der Bandmitglieder in allen Musik-Gattungen erlaubt es ihnen, von gepflegter Dinner-Untermalung, bis hin zu powernde Rock-Open-Airs, sich bei jedem Event heimisch zu fühlen. Ihr unverwechselbar glasklar-angenehmer Sound und ihre geschmackvoll designete Lichtshow brachte SAXNDI zu den großen Auftritten in alle gefragten Festzelt-Betriebe ganz Bayerns und weit darüber hinaus. Nicht zuletzt deshalb etablierte sich die Gruppe auch als fester Bestandteil auf dem größten Fest der Welt - dem Münchner Oktoberfest. Aber auch die Wintersport-Metropolen in Deutschland und Österreich bringen die Gaudimusikanten bei diversen Apres-Ski Partys regelmäßig zum brodeln.

Gerade wegen ihrer Stilsicherheit und Professionalität verzichtet die Band völlig auf irgendwelche technische Hilfsmittel, d.h. alles was man bei SAXNDI hört, wird auch LIVE an Ort und Stelle musiziert.